Lernen mit Alexa in der Grundschule

Kann Alexa Kindern in der Grundschule beim Lernen helfen? Einige Skills sind hilfreich, besonders das Kopfrechnen lässt sich prima mit Alex trainieren. Und auch für Deutsch gibt es ein paar hilfreiche Skills. Nebenbei machen einige Skills noch richtig Spaß.

Mathe mit Alexa

Das 1×1 üben

Es gibt verschiedene Skills, um das Einmaleins mit Alexa zu trainieren, u.a.:

  • scoyo 1×1 *, wird gestartet mit „Alexa, starte scoyo 1×1“. Hier kann sowohl das kleine als auch das große Einmaleins trainiert werden, nach jeder Runde gibt es eine Auswertung.
  • 1×1 Leo *, wird gestartet mit „Alexa, starte Einmaleins Leo“. Dieser Skill bietet eine Highscorefunktion und die Anzahl der Aufgaben, die gelöst werden sollen, kann festgelegt werden.
  • Das kleine Einmaleins*, wird gestartet mit „Alexa, starte das kleine Einmaleins“. Kann beispielsweise die Einmaleinsreihen aufsagen und einen Test durchführen, eine Profifunktion bietet Aufgaben in zufälliger Reihenfolge.

Kopfrechnen üben

Mit dem Skill Emelys Zahlenland * können Addition und Subtraktion bis 20 geübt werden, also die Grundrechenarten für Mathe in der 1. Klasse. Ein persönlicher Highscore spricht den Ehrgeiz der Kinder an. Der Skill wird gestartet mit „Alexa, öffne Emelys Zahlenland“.

Kopfrechnen üben * richtet sich an Schüler der 2. Klasse und stellt Aufgaben im Zahlenraum 100. Am Ende gibt es eine Auswertung, wie viele Aufgaben richtig gelöst wurden.

Beim Mathemonster * werden drei Schwierigkeitslevel angeboten. Leicht stellt Aufgaben zu Addition und Subtraktion, mittel fragt nach Additons-, Subtraktions- und Multiplikationsaufgaben und im schweren Level gibt es Multiplikation und Division. Nach jeder Aufgabe gibt es etwas Zeit zum Nachdenken. Nachdem der Schwierigkeitsgrad ausgewählt wurde, fragt Alexa, ob die Zeit zum Nachdenken verlängert werden soll. Wenn dies bejaht wird, gibt es pro Aufgabe 24 Sekunden Zeit, um die richtige Antwort zu sagen. Standardmäßig sind es 8 Sekunden.  Gestartet wird der Skill mit „Alexa, öffne Mathemonster.“

Deutsch mit Alexa

Silben zählen

Der Skill Silben zählen * nennt verschiedene Wörter, die Aufgabe ist es dann, die Silben des Wortes zu zählen. Es gibt eine Nachdenkzeit und drei unterschiedliche Schwierigkeitsgrade. Gestartet wird der Skill mit „Alexa, starte Silben zählen„. Mit „Noch mal“ wird das Wort wiederholt, mit „Hilf mir“ zählt Alexa die Silben auf.

Aufsatz üben mit Alexa

Der Skill Reizwortgeschichten* schlägt Wörter vor, die in eine Geschichte eingebaut werden sollen. Ein prima Training für das Aufsatzschreiben. Der Skill lässt sich prima in der Gruppe nutzen und jeder erzählt reihum eine Geschichte oder einer beginnt die Geschichte und der nächste erzählt weiter. Der Skill wird gestartet mit „Alexa, starte Reizwortgeschichten.“

Unerwünschte Hausaufgabenhilfe?

Rechnen beherrscht Alexa auf dem Effeff –  Fragen wie „Alexa, wie viel ist 8 x 7?“ sind für sie ein Kinderspiel, wie dieses charmante Beispiel zeigt.. Wer also will, dass die Kinder ihre Mathehausaufgaben wirklich selbst machen, sollte eine klare Vereinbarung treffen oder Kinder und Alexa während der Hausaufgabenzeit voneinander trennen.